Valle Duo

bis
Eintritt: frei

FORUM - INITIATIVE e.V.

Mittelweg 145a
20148 Hamburg

Ornella Betancourt, Querflöte und Roberto Hurtado, Gitarre bilden seit Juli 2009 das Valle - Duo.


Das Flöte-Gitarre-Duo entwickelte sich aus einer langjährigen Freundschaft. Mittelpunkt des Interesses der beiden Musiker ist die Arbeit an lebendiger Musik aller Welt, klasisch und folkloristisch. Bartok, Piazzolla, Ibert, Giuliani u.a. - das sind die klangvollen Namen einiger Komponisten unseres Programms mit Musik aus Frankreich, Spanien, Ungarn, Wien, Argentinien und Kolumbien Die Klangwelten der Stücke lassen vielfältige Stimmungen entstehen: meditativ und entspannend, lässig und beschwingt, temperamentvoll und impulsiv. Das Valle Duo ist in verschiedenen Orten Hamburgs aufgetreten wie z.B., Rudolf Steiner Haus, Café Buenos Aires Hamburg, Katholische Gemeinde für Spanischsprechende, Hof Klostersee. Ornella Betancourt, Querflöte Geboren 1983 in Cali, Kolumbien. Bachelor der klassischen Querflöte am Musikhochschule für Musik in Universidad del Valle, Cali-Kolumbien. Seit September 2008 studiert Instrumentalpädagogik an MenschMusik Hamburg in der Klasse von Prof. Sabine Heitsch. Roberto Hurtado, Gitarre Geboren 1984 in Bogotá, Kolumbien. Bachelor der klassischen Guitarre am Conservatorio Antonio María Valencia in Cali, Kolumbien. Gewinner verschiedener Wettbewerben als Solist und Kammermusik in Kolumbien. Seit Oktober 2009 DAAD-Stipendiat. Master Studium der klassischen Gitarre in der Klasse von Prof. Franz Bungarten an der Hochschule für Musik und Theater Hannover.